Apotheke am Neumarkt – Ready fürs E-Rezept

Kölner Pilotapotheke nimmt am bundesweit größten E-Rezept-Projekt teil

Die Zukunft hat schon begonnen, und die Apotheke am Neumarkt ist mit dabei. Als Pilotapotheke des bundesweit größten E-Rezept-Projekts können Versicherte der folgenden Krankenkassen ab sofort ihre digitalen Verordnungen in der Apotheke am Neumarkt – im Herzen Kölns einlösen:

▪ Techniker Krankenkasse (TK)
▪ BARMER
▪ DAK-Gesundheit (DAK)
▪ Hanseatische Krankenkasse (HEK)
▪ BIG direkt gesund

Schon bald werden die rosafarbigen Papierrezepte abgelöst. Nachfolger des altbekannten Rezepts wird das sogenannte E-Rezept. Mitte des Jahres 2021 sollen digitale Verordnungen dann für alle Versicherte verfügbar sein. Da wir von der Apotheke am Neumarkt modernen Technologien gegenüber aufgeschlossen sind, haben wir nicht lange gezögert und uns entschlossen, am bundesweiten Pilotprojekt zur Einführung des E-Rezepts teilzunehmen. Unserer Auffassung nach wird die Apotheke am Neumarkt mit dieser Maßnahme ihrer Verantwortung bei der Gesundheitsversorgung in Köln gerecht. Das gilt umso mehr, weil die Coronapandemie der Stadt Köln und ihren Bürgerinnen und Bürgern ungeahnte Härten abfordert. Hinzu kommt, dass wir von den Vorteilen überzeugt sind, die das E-Rezept den Kölner Bürgern bringt.

E-Rezept – Medikamente digital verordnet

Skeptiker digitaler Technologien können beruhigt sein: Viele Versicherte können ihre digitale Verordnungen in der Kölner Apotheke am Neumarkt schon jetzt einlösen. Wir empfehlen Ihnen, das E-Rezept zu testen und auszuprobieren, welche Chancen und Möglichkeiten die neue Technologie bietet. Ein Zwang dazu besteht freilich nicht. Auch wenn die Apotheke am Neumarkt bei der Einführung des E-Rezepts gewissermaßen eine Vorreiterrolle einnimmt: Das E-Rezept für alle Versicherten wird mit einer langen Übergangsfrist eingeführt. In dieser Zeit werden Papierrezept und E-Rezept friedlich nebeneinander existieren. Den Kölnerinnen und Kölnern bleibt also genügend Zeit, um sich an die digitale Verordnung per E-Rezept zu gewöhnen.

Apo am Neumarkt – wir bearbeiten Ihr E-Rezept direkt

Ein Blick auf die Details zeigt deutlich: Mit dem E-Rezept ändert sich gar nicht so viel, wie viele Kölner Kunden der Apotheke am Neumarkt denken. Vom rosafarbigen Papier werden wir uns ganz allmählich verabschieden. Wir sind sicher, dass Ihnen die Trennung leichtfallen wird. Im Prinzip bleibt der gewohnte Ablauf sogar erhalten. Wie bisher stellt der Arzt Ihnen ein Rezept aus – nur eben nicht auf Papier, sondern als E-Rezept. Von der Arztpraxis aus wird das digitale Rezept auf einem bundesweiten Zentralspeicher geladen. Die Transaktion erfolgt absolut sicher und genügt höchsten Sicherheitsstandards. Als Patient erhalten Sie einen Zugangscode, mit dem sie sich das E-Rezept aufs Smartphone, Tablet oder den Computer laden können. Anschließend können Sie Ihr E-Rezept direkt an die Apotheke am Neumarkt zur Bearbeitung weiterleiten.

Apotheke am Neumarkt – wir unterstützen Sie beim E-Rezept

Für „analoge Menschen“ klingt das möglicherweise kompliziert. Doch das ist zum Glück nicht so. Dank einer einfachen und intuitiven Bedienung ist das Ganze für jedermann leicht beherrschbar. Bei Startschwierigkeiten stehen Ihnen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Apotheke am Neumarkt mit Rat und Tat zur Seite. Auch für Fragen rund um das E-Rezept sind wir erster Ansprechpartner für Sie. Gerne erklären wir Ihnen die Funktionsweise und erläutern Ihnen die einzelnen Schritte. Bei dieser Gelegenheit weisen wir unsere Kunden aus Köln und Umgebung gerne auf die zahlreichen Vorteile des E-Rezepts hin.

E-Rezept – profitieren Sie von den zahlreichen Vorteilen

Wie bereits erwähnt, kommen die Versicherten der TK, BARMER und der DAK, HEK sowie der BIG direkt gesund durch das Pilotprojekt des E-Rezept ab sofort in den Genuss zahlreicher Vorteile. Alle anderen Kölner müssen sich noch ein wenig gedulden. Mitte des Jahres – nach Abschluss des Pilotprojekts – können auch sie ihre E-Rezepte in der Apotheke am Neumarkt einreichen. Fest steht aber schon jetzt: Die Apotheke am Neumarkt zählt zu den ersten Adressen in puncto E-Rezept – heute und erst recht in Zukunft. Auf unsere Erfahrung mit digitalen Technologien können sich die Bürgerinnen und Bürger in Köln verlassen und profitieren beispielsweise von unserer intensiven Zusammenarbeit mit den Online-Arzt-Plattformen TeleClinic und Zava. In Verbindung mit dem E-Rezept sind wir so in der Lage, neuartige medizinische Dienstleistungen anzubieten. Vor dem Hintergrund der Coronapandemie kann dies zu einem gewichtigen Instrument der Gesundheitsversorgung in Köln werden.

Apotheke am Neumarkt – Ihr Partner des E-Rezepts

Die Vorteile des E-Rezepts und die bekannte Dienstleistungsorientierung der Apotheke am Neumarkt ergänzen sich auf ideale Art und Weise. Für die digitale Rezept-Übermittlung verfügen wir über eine moderne IT-Infrastruktur, die den aktuellen technologischen Stand widerspiegelt. Die technischen Voraussetzungen in der Apotheke am Neumarkt bilden die Basis für sichere Prozesse. Hinzu kommt, dass die digitale Übermittlung des E-Rezepts gewissermaßen in Echtzeit abläuft. In der Praxis bedeutet dies: Unmittelbar nachdem Sie uns Ihr E-Rezept übermittelt haben, können wir bereits mit der Bearbeitung beginnen. Diese Vorteile bietet die Apotheke am Neumarkt rund um das E-Rezept:

▪ Digitale E-Rezept-Übermittlung
▪ Auf Wunsch kostenlose Express-Lieferung
▪ 97 Prozent der Medikamente vorrätig
▪ Sicheres Einlösen Ihrer Rezepte

So gerne wir Sie in unserer Apotheke persönlich begrüßen: Für die Einlösung eines E-Rezepts ist Ihr Erscheinen nicht mehr zwingend erforderlich, denn: Wenn Sie die Möglichkeiten unserer Mobilen Apotheke am Neumarkt nutzen, dann bringen wir Ihnen Ihre Medikamente. Und zwar kostenlos. Nach Hause, ins Büro oder einfach dorthin, wo Sie sich im Stadtgebiet von Köln gerade befinden. Da wir mehr als 97 Prozent der benötigten Medikamente in aller Regel vorrätig haben, liefert die Apotheke am Neumarkt im gesamten Stadtgebiet bis auf ganz wenige Ausnahmen noch am gleichen Tag. Vielfach sogar innerhalb weniger Stunden. Allerdings, und das gilt für E-Rezept und Mobile Apotheke: Die üblichen Rezeptgebühren für Gesetzliche Versicherungen sind weiterhin zu leisten. Gleiches gilt für die Vorfinanzierung von Rezepten privat Versicherter.

Probieren Sie das E-Rezept doch einfach aus, und überzeugen Sie sich selbst von den vielen Vorteilen. Das sichere Einlösen Ihrer Rezepte gab es in der Apotheke am Neumarkt schon immer – jetzt auch mit dem modernen E-Rezept.